Kreisstelle

Ärztekammer Kreisstelle Essen

Die Ärztekammer Nordrhein gliedert sich in verschiedene Bezirks- und Kreisstellen. Da wir ärztlich in Essen tätig sind, konnten wir auch nur für die Kreisstelle Essen kandidieren.

Der Vorstand der Kreisstelle setzt sich aus 11 Mitgliedern zusammen. Die Größe des Vorstand ist immer abhängig von ihrer Mitgliederzahl. Ein Vorstand mit 11 Mitgliedern benötigt mindestens 1.500 ärztliche Mitglieder. Die Großstadt Essen zählt über 3500 Mitlieder. Die Wahlen sind nun vorbei und der neue Vorstand hat sich konstituiert. Die Mitglieder gehören verschiedenen Listen an. Alle Mitglieder wählten aus ihrem Kreis den Vorsitzenden und den stellvertretenden Vorsitzenden. Nachfolgend können Sie sehen, welches Vorstandsmitglied für welche Liste kandidierte und ob er/sie in der Kammerversammlung ebenfalls vertreten ist.

Aktueller Vorstand von Juni 2014 bis 2019

Vorsitzender

Dr. Ludger Wollring
Dr. Ludger Wollring

ist niedergelassener Facharzt für Augenheilkunde im Essener Norden. Er wurde für die laufende Legislaturperiode erneut zum Vorsitzenden gewählt.

Dr. Wollring kandidierte in Essen für das Ärztebündnis Essen – Essener Resolution und ist auf Ebene der Kammerversammlung Mitglied der Fraktion Ärztebündnis Nordrhein.

 

 _______________________________________________________________________________________________________________________

Stellvertretender Vorsitzender

Dr. Ralph-Detlef Köhn
Dr. Ralph-Detlef Köhn

ist niedergelassener Facharzt für Innere Medizin in Essen. Auch Herr Dr. Köhn wurde in seinem Amt als stellvertretender Vorsitzender bestätigt.

Dr. Köhn kandidierte in Essen für das Ärztebündnis Essen – Essener Resolution und ist in der Kammerversammlung Mitglied der Fraktion Ärztebündnis Nordrhein.

 

_______________________________________________________________________________________________________________________

Beisitzer (in alphabetischer Reihenfolge)

Dr. Patricia AdenDr. Patricia Aden

Ärztliche Dozentin am Robert-Schmidt-Berufskolleg in Essen

Ausbildungsbeauftragte, Kommunale Gesundheitskonferenz der Stadt Essen

Seit vielen Jahren hat Frau Dr. Aden über die Liste der Ärztinnen einen Sitz in der Kreisstelle erhalten, so dass sie uns in Essen wieder für einige Jahre vertreten wird. Auf Kammerversammlungsebene haben wir leider auch nur einen Sitz erhalten und uns wieder der Fraktion Ärztebündnis Nordrhein angeschlossen. Hier vertritt uns Frau Dr. Helga Eitzenberger-Wollring.

_____________________________________________________________________________________________________________________

 

Dr. Matthias Benn

Dr. Matthias Benn

ist Facharzt für Innere Medizin am MVZ des Alfried Krupp Krankenhauses in Essen.

Prof. Benn kandidierte für den Marburger Bund, ist aber in dieser Legislaturperiode nicht Mitglied der Kammerversammlung.

 

_____________________________________________________________________________________________________________________

Dietrich WielandWieland Dietrich

ist niedergelassener Dermatologe in Essen.

Er kandidierte auf lokaler Ebene für die Freie Ärzteschaft und schloss sich auf Kammerversammlungsebene unserer überregionalen Fraktion Ärztebündnis Nordrhein an.

 

_____________________________________________________________________________________________________________________

Dr. Hans Uwe Feldmann

Dr. Hans Uwe Feldmann

ist Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und Medizinjournalist.

Dr. Feldmann ist zwar jetzt im Ruhestand, engagiert sich aber immer noch berufspolitisch. Seine medizinjournalistische Tätigkeit übt er seit weit über 30 Jahren aus.

Er kandidierte für die Unabhängigen Ärztinnen und Ärzte Essen.
Für die Kammerversammlung ließ er in dieser Legislaturperiode den jüngeren Kolleginnen und Kollegen der Vortritt.

___________________________________________________________________________________________________________________

 

Privat Dozent Dr. med. Oliver KastrupDr. Kastrup

ist Chefarzt der Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie am Philippusstift des Katholischen Klinikums Essen.

Er kandidierte ebenfalls für den Marburger Bund und rückt 2017 für den verstorbenen Kollegen Dr. Friedhelm Hülskamp nach.

___________________________________________________________________________________________________________________

 

Privat Dozent Dr. Dipl. Biol. Michael Koldehoffkoldehoff

ist Facharzt für Innere Medizin und Oberarzt am Universitätsklinikum Essen.

Er kandidierte ebenfalls für den Marburger Bund, ist aber in dieser Legislaturperiode nicht in der Kammerversammlung vertreten.

_______________________________________________________________________________________________________________________

Dr. Heiko Löserloeser

ist niedergelassener Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Essen.Er kandidierte für die Unabhängigen Ärztinnen und Ärzte Essen.In der Kammerversammlung haben sich die Kolleginnen und Kollegen seiner Liste der Fraktion VoxMed angeschlossen.

________________________________________________________________________________________________________________________

 

Professor Dr. Matthias Peiperpeiper-matthias-prof-dr-150

Herr Prof. Peiper ist Facharzt für Chirurgie und als Gefäßchirurg in einem MVZ in Essen tätig und kandidierte ebenfalls für den Marburger Bund.

 

 

________________________________________________________________________________________________________________________

Fritz Stagge

Fritz Stagge

ist Facharzt für Chirurgie und als Gefäßchirurg in einem MVZ in Essen tätig.

Herr Stagge kandidierte in Essen ebenfalls für das Ärztebündnis Essen – Essener Resolution, ist aber in der Kammerversammlung in dieser Legislaturperiode nicht vertreten. Er war dort aber viele Jahre aktiv tätig und hat in vielen Ausschüssen erfolgreich mitgearbeitet.